atdorf16_1309-verkehrskonzept

Verkehrskonzept

Für den Bau des Pumpspeicherwerks Atdorf wurde ein intelligentes und für die Anwohner schonendes Verkehrskonzept entwickelt.

Die folgende Karte zeigt das geplante Streckennetz, auf dem Lkw-Transporte stattfinden werden.

3 7 verkehrskonzept

Durch den Massenausgleich, das heißt die Verwendung von Bodenmaterial für Dämme, Beton und die Hauptsperre, durch die Nutzung des Schindelgrabens zur Zwischenlagerung von Ausbruchgestein und durch die Ringverkehrslösung in Wehr steht ein optimales Verkehrskonzept bereit, das bestmöglich Rücksicht auf Anwohner nimmt.

↑ nach oben